Charlys-N-Bahnwelt
  Bild der Woche Modellbahn 2011
 

    Die Bilder sind durch Anklicken vergrößerbar

    52. Kalenderwoche

    Nachdem das Christkind dieses Jahr überaus großzügig war, kann im Bahnhof Karlsberg
    nochmals ein Umleitergüterzug mit Dieselvorspann und als Zuglok die brandneue Siemens
    Vectron Lokomotive abgelichtet werden.

 

    51. Kalenderwoche

    Herbert Schramm, Besitzer des Beton-Fertigteilwerks Schramm, kommt aus seinem Büro
    und macht einen Rundgang durch seinen Betrieb.

 

    50. Kalenderwoche

    Bevor der Oldtimer-Club seine Ausfahrt durch die Innenstadt von Karlsberg fortsetzt
    wird noch eine kurze Pause am Bahnhof eingelegt.

 

    49. Kalenderwoche

    Der Mercedes-Oldtimer-Club Karlsberg hat heute eine Ausfahrt angesetzt. Die schönen
    Fahrzeuge wollen bewegt werden.

 

    48. Kalenderwoche

    Der neue Edeka Supermarkt in Karlsberg hat demnächst Eröffnung. Ein Mercedes LKW
    der Supermarktkette bringt Waren für die Regale.

 

    47. Kalenderwoche

    Nochmals ein Blick in die Vorstadt von Karlsberg.
 

    46. Kalenderwoche

    DB 290 200 kommt aus dem Bahnhof Karlsberg und fährt an der Eisenbahnersiedlung,
    in der Vorstadt von Karlsberg, vorbei auf die Nebenstrecke.

 

    45. Kalenderwoche

    Ein Bahndienstfahrzeug der Bahnmeisterei Karlsberg ist auf der Nebenbahn unterwegs.
 

    44. Kalenderwoche

    Eine Garnitur VT 95 (Retter der Nebenbahnen) fährt vom Bahnhof Karlsberg aus auf der
    Nebenbahn ins Karlsberger Umland.

 

    43. Kalenderwoche

    Auf das Gelände der Maschinenfabrik Dick wird durch eine Köf 3 ein Güterwagen zum
    beladen an die Rampe geschoben.

 

    42. Kalenderwoche

    Eine HGK DE 85 von Minitrix zieht die neuen Schiebeplanenwagen Bauart Shimms von
    Fleischmann am Betonfertigteilwerk Schramm vorbei Richtung Karlsberger Forst.

 

    41. Kalenderwoche

    Ein Büssing LU 11/16 der DB bringt Ersatzteile in die Bahnmeisterei/Außenlager Karlstadt.
 

    40. Kalenderwoche

    Eine V 100 Ost kommt mit einem Bauzug über das große Viadukt am Stadtrand von
    Karlsberg.

    

    39. Kalenderwoche

    Mal wieder Epoche 5. HGK DE 85 hat Kesselwagen der Leasing Firma GATX am Haken.
 

    38. Kalenderwoche

    DR Sonderzug im Bahnhof Karlsberg! Am Wochenende machte 18 201 (02 0201) mit einem
    Sonderzug im Karlsberger Bahnhof einen kurzen Zwischenstopp zum wasserfassen.
    Einige Fotografen nutzten die Gelegenheit, dieses seltene Ereigniss im Foto festzuhalten.

 

    37. Kalenderwoche

    Die DB 064 446 kommt mit einem kurzen Güterzug aus dem Bahnhof Karlsberg, auf der
    Straße fährt die Konkurrenz in Form eines Büssing LU 11/16.

 

    36. Kalenderwoche


    Der Lademeister des Güterschuppens kommt unserem Fahrer entgegen, um die Verladung
    der Waren zu besprechen. Somit endet die kleine Geschichte mit Bernd und seinem LKW.

 

    35. Kalenderwoche

    Fahrer Bernd hat sein Ziel, den Güterschuppen von Karlsberg erreicht. Die Ladung
    kann in den bereitstehenden Güterwagen umgeladen werden.

 

    34. Kalenderwoche

    Unser Fahrer hat sein Ziel, den Güterschuppen von Karlsberg, fast erreicht. Auf dem
    Ladegleis steht schon ein Güterwagen.

 

    33. Kalenderwoche

    Soeben ist Bernd mit seinem Mercedes am Bahnhof Karlsberg vorbeigefahren.
 

    32. Kalenderwoche

    Unser LKW hat die Karlsberger Innenstadt erreicht und fährt durch die Bahnhofstraße,
    an den alten Stadthäusern vorbei, Richtung Bahnhof.

 

    31. Kalenderwoche

    Bevor Bernd mit seinem LKW das Industriegebiet verlassen kann, muß er noch am
    Bahnübergang warten, da eine BR 290 mit zwei Kesselwagen Vorfahrt hat.

 

    30. Kalenderwoche

    Eine V 200 kommt unserem LKW mit einem Schnellzug am Haken entgegen. Sie hat
    den Bahnhof Karlsberg verlassen und fährt Richtung Nürnberg.

 

    29. Kalenderwoche


    Auf dem Weg Richtung Innenstadt liefert sich unser Fahrer ein Rennen mit einer Diesellok
    der Baureihe 290, die mit ihrem Güterzug in den Bahnhof Karlsberg unterwegs ist.

 

    28. Kalenderwoche

    Die Fahrt beginnt. Bernd fährt mit seinem LKW vom Werksgelände Richtung Innenstadt
    von Karlsberg.

 

    27. Kalenderwoche

    LKW Fahrer Bernd kommt zur Arbeit und wird von seinem Kollegen begrüßt.
    Sein Mercedes LKW ist fertig beladen und bereit zur Abfahrt.

 

    26. Kalenderwoche

    Im Hof der Spedition Engel stehen zahlreiche Paletten mit Kartons zur Verladung bereit.
    Ein LKW Büssing LU ist in den Hof gefahren um die Ladung aufzunehmen.

 

    25. Kalenderwoche

    Das Gasthaus zur Eisenbahn lädt bei diesem anhaltenden trockenen und warmen Wetter in
    seinen schattigen Biergarten ein.

 

    24. Kalenderwoche

    In der Dreherei von Ewald Fritsch sind zwei Paletten mit Rohgußteilen angekommen.
    Drei Arbeiter schaffen die Teile mit einem Hubwagen in die Werkhalle. Der Senior Chef
    schaut im Betrieb mal nach dem Rechten.

 

    23. Kalenderwoche

    Auf dem Anschlußgleis schiebt eine Dampflok zwei Güterwagen in die Möbelfabrik
    Karl Heinze & Co. Links die Schlosserei von Bruno Koch.

 

    22. Kalenderwoche

    Eine Dampflok der BR 64 bringt einen beladenen Güterwagen aus der Möbelfabrik
    Karl Heinze & Co. in den Bahnhof Karlsberg. Im Hintergrund fährt eine Dampflok 
    BR 50 auf der Hauptstrecke ebenfalls nach Karlsberg.

 

    21. Kalenderwoche

    Im Werksgelände des Beton-Fertigteilwerkes Schramm werden Betonrohre auf einen
    LKW verladen.

 

    20. Kalenderwoche

    Im Steinbruch am Karlsberger Forst laufen die Geschäfte gut. Die LKW`s stehen Schlange.
 

    19. Kalenderwoche

    Ein ganz seltener Gast im Bahnhof Karlsberg. Der Schienen-Straßenbus (Schie/Stra)
    gibt sich die Ehre bei einer Sonderfahrt in Karlsberg vorbei zu schauen.

 

    18. Kalenderwoche


    Ein Schienenbus der Baureihe 95 fährt in den Bahnhof Karlsberg, Gleis 1, ein.
 

    17. Kalenderwoche

    Eine V 60 der DR, frisch aus dem RAW, fährt mit einer Rangiereinheit unter der
    Bahnhofseinfahrt von Karlsberg hindurch.

 

    16. Kalenderwoche

    Die Betriebsgebäude am Fuße der Staumauer der Talsperre Hermannsgrund.
 

    15. Kalenderwoche

    86 457 überquert mit einem Schotterzug das Steinbogenviadukt an der Talsperre
    Hermannsgrund.

 


    14. Kalenderwoche

    Heute hat der Fotograf den Güterzug Richtung Karlsberg ablichten können.
 

    13. Kalenderwoche

    Eine Diesellok der Baureihe 216 mit Taschenwagen, beladen mit Sattelaufliegern, kommt von
    Karlsberg und fährt weiter durch die fränkische Landschaft ihrem Ziel Würzburg entgegen. 

 

    12. Kalenderwoche

    Wegen einer Streckensperrung stauen sich im Bahnhof Karlsberg die Güterzüge. Doch
    offensichtlich geht es gleich weiter, denn am ersten Güterzug gibt der Aufsichtsbeamte
    schon das Zeichen zur Abfahrt.

 

    11. Kalenderwoche

    Am Nachmittag fährt unsere 86er mit ihrem Zug wieder, von Karlsberg kommend, am
    Fotografen vorbei. Das Blocksignal zeigt HP1 (Fahrt Frei) und so kann sie ihre Fahrt
    ohne Halt fortsetzen.

 

    10. Kalenderwoche

    Der Nahverkehrszug, bespannt mit einer Dampflok der Baureihe 86, überquert eines der
    beiden Steinbogenviadukte im Tal der Rodach auf seiner Fahrt nach Karlsberg.

   

    9. Kalenderwoche

    Blick von der Burg Rabenstein auf die Bundesstraße von Karlsberg nach Friedelsheim.
    Von dort hat man einen schönen Blick ins Tal der Rodach.

 

    8. Kalenderwoche

    Der wöchentliche Kohlezug ist heute besonders lang, deshalb zieht ihn eine Dampflok der
    Baureihe 44. Das an der Strecke stehende Vorsignal zeigt dem Lokführer an, dass am
    nächsten Hauptsignal freie Fahrt zu erwarten ist.

 

    7. Kalenderwoche

    Heute hat der Fotograf den Schnellzug aus Karlsberg unterhalb der Burg Rabenstein
    ablichten können. Die Zuglok, eine 01 mit großen Windleitblechen, ist die Stammlok
    für diesen Zug.

 

    6. Kalenderwoche

   
Diese Woche ist eine Dampflok der Baureihe 95 am Kohlezug.
 

    5. Kalenderwoche

    Eine Dampflok der BR 57 mit O-Wagen, beladen mit Kohle, hat Karlsberg hinter sich gelassen
    und fährt weiter Richtung Friedelsheim.

 

    4. Kalenderwoche

    Baureihe 64 der DB fährt mit einem kurzen Übergabegüterzug in Richtung Bahnhof Karlsberg.
 


    3. Kalenderwoche

     BR 44 mit einem schweren Erzzug hat Ausfahrt aus dem Bahnhof Karlsberg.
 

    2. Kalenderwoche

     Gleiche Stelle wie letzte Woche, nur diesmal zieht 01 150 unseren Schnellzug und der
    Fotograf hatte das Glück, dass der Gegenzug aus Karlsberg mit abgelichtet werden konnte.

 

    1. Kalenderwoche

     BR 01 090  fährt mit ihrem Schnellzug, bestehend aus Schürzenwagen,
    an den Weinbergen des Weingut`s Martin vorbei Richtung Karlsberg.

   



 
  Insgesamt waren schon 166329 Besucher (507065 Hits) hier!