Charlys-N-Bahnwelt
  Basteleien
 
Die Bilder sind durch anklicken vergrößerbar

    Wieder mal einen kleine Bastelei, bei den Holztransport LKW blieben die Baywa Auflieger 
    übrig aus denen ich dann offene Wechselbrücken bauen wollte.

  

    Die Seitenfläche wurde aufgeschnitten und aus Tackerklammern entstanden die Stützen, die
    mit Sekundenkleber angeklebt wurden. Die offene Plane wurde aus einem Stück
    Papiertaschentuch nachgestaltet.

  

    Noch etwas Farbe aufbringen und fertig sind die Wechselbrücken.
  

    Ein paar Gabelstabler dazu, sieht schon mal ganz gut aus. 
  

    Nun noch Ladegut dazu, so kann es auf die Anlage gehen.
  

    Und hier eine fertige Szenerie auf der Modellbahnanlage
  

    Die Gabelstabler, das Ladegut und die Figuren sind von www.etchit.de 
  

    So ist auf dem Firmenhof auch etwas los.
  

 Beladung eines PKP Eaos Ganzzuges

  
   
Goldrute getrocknet für die Beladung
  
    Aus getrockneten Goldrute Stengeln entstand die Beladung für die PKP Eaos Wagen.
    Als Füllgrund habe ich Styrodur Platten Reste von Hekidur genommen.    
  
    Der erste Wagen ist gealtert und beladen.
  
    Die Ladungssicherung wurde angebracht
  
    Alle zwölf Wagen sind fertig beladen, müssen aber noch gealtert werden.
  
    Der Zug ist fertig und für den Anlagenbetrieb bereit
  
    12 Wagen war mir dann doch etwas kurz und so kamen noch drei dazu.
    Der DB Wagen bekam noch eine Ladungssicherung

  
     Und schon dreht er auf der Anlage seine Runden.




 
  Insgesamt waren schon 237356 Besucher (723959 Hits) hier!