Charlys-N-Bahnwelt
  Friedelsheim alt
 



    Eines der alten Segmente das nicht mehr zum Einsatz kommt in der
    Gesamtansicht.


 
Das kleine fränkische Fachwerkdorf Friedelsheim 
 


 
Die Bäuerin ist gerade beim melken. 


 
Bauer Werner führt ein Pferd auf die Koppel. An seinem Schlepper ist ein Heuwender angehängt. 


 
Knecht Franz seilt einen Heuballen vom Heuboden der Scheune herrunter.


 
Ein Blick in den gesamten Bauernhof mit Wohnhaus.


 
Der Schäferhund schaut aus seiner Hütte, im Hintergrund schleicht die Katze vorbei.


 
Das Gasthaus zur "Goldenen Glocke". Einige Gäste haben sich bereits im Biergarten eingefunden.


 
Blick ins Dorf, am Ortsrand eine Kuhweide.


 
Der Großhändler hat die Gaststätte mit Nachschub versorgt. Am Samstag steigt ein Biergartenfest.


 
Familie Schmidt ist bei der Gartenarbeit, das Gemüse muß gepflegt werden.


 
Hinter Friedelsheim führt die Hauptstrecke von und nach Karlsberg vorbei. Gerade befährt sie ein Güterzug, gezogen von einer Dampflok der Baureihe 94.


 
Eine V 200 mit einem Schnellzug kommt von Karlsberg gefahren.





 
  Insgesamt waren schon 170814 Besucher (523141 Hits) hier!